20 Jahre Oliver Klein!

»Oliver Klein … singt live, und das ist seine Stärke!
Von Louis Armstrong bis Udo Lindenberg, von Jim Morrison bis Elvis Presley – mit Können und Gespür für deren Persönlichkeit erweckt er sie alle zum Leben.«
Gerhard Woyda , Renitenz-Theater
»Beglückt kann der King vom Himmel blicken.
Wer mit so viel Liebe am Leben gehalten wird, ist wahrhaft unsterblich.« ELVIS on my mind
Stuttgarter Nachrichten
»Der Allround-Künstler imitierte Elvis nicht, er interpretierte ihn. Und zwar auf eine Weise, die aus den alten Titeln unter Wahrung ihres Charakters kleine Schmuckstücke mit leicht modernistisch aufpoliertem Glanz machten.« ELVIS on my mind
Die Rheinpfalz
»Der Auftritt Oliver Kleins … lebt vom Reiz des Wechsels – Kostüme und Requisiten, typische Bewegungen und Stimmlagen:
Er spielt zur Freude seines Publikums alles aus, was er hat und kann.« Volltreffer und Eckensteher
Bernd Wilfried Kießler , Stuttgarter Zeitung

Imitationen & Parodien
aus Leidenschaft

Mitte der 90er Jahre habe ich mein Soloprogramm ‚Boulevard Of Broken Dreams‘ im Stuttgarter Renitenz-Theater  auf die Bühne gebracht.
Was einst in jungen Jahren aus Leidenschaft zu meinem Idol Elvis Presley begann, wurde schnell zu einem wichtigen Teil meines Lebens.
Es folgten Theater- und TV- Auftritte, CD Sampler-Beiträge und erfolgreiche Soloprogramme.
2010 erschien meine erste Solo-CD ‚Die Oliver Klein Musik-Comedy Revue‘.
Zum 15 Jährigen Bühnenjubiläum im Jahr 2011 habe ich mit ‚Aloha Elvis – von Memphis nach Hawaii‘ und dem Programm ‚Parodissimo‘ bereits das achte und neunte Soloprogramm mit meinem Publikum auf die Bühne gebracht.
2016 feiere ich nun mein 20 Jähriges Bühnenjubiliäum. Seien Sie live dabei!

Auftrittsorte