Aloha Elvis2016-11-25T07:42:22+00:00

»Aloha Elvis«

Mit ‘Aloha Elvis – von Memphis nach Hawaii’ präsentiert der Stuttgarter Sänger und Entertainer Oliver Klein nun bereits das zweite Soloprogramm, das er schwerpunktmäßig seinem Idol Elvis Presley widmet.

Wie der Name schon verrät, spielt dabei Hawaii eine große Rolle. Schließlich drehte Elvis drei Spielfilme auf Hawaii und seine ‘Aloha From Hawaii’ Show ging als das erste weltweit über Satellit ausgestrahlte Konzert in die Geschichte ein.
Doch bevor Oliver Klein an diesen legendären Auftritt erinnert, werden einige wichtige Fragen beantwortet. Was wäre zum Beispiel geschehen, wenn Elvis in Deutschland aufgewachsen wäre? Wie war das Leben in Memphis in den frühen 50er Jahren? Weshalb war Oliver Klein selbst noch nie auf Hawaii? Warum sind viele Elvis-Imitatoren einfach nur peinlich und zuletzt: Wie funktioniert eigentlich der Hula-Tanz?

Natürlich gibt es in ‘Aloha Elvis – von Memphis nach Hawaii’ viele Elvis-Hits, aber auch Songs von Johnny Cash, Dean Martin, Ricky Nelson, Bill Ramsey und sogar von Lena Meyer-Landrut werden in der Show zu hören sein. Ein Programm mit mitreißender Musik, vielen Momenten zum Schmunzeln, bunten Kostümen und natürlich einem stets spontanen und humorvollen Oliver Klein.

Eine Oliver Klein Produktion
Texte, Regie: Oliver Klein
Sprecher: Pablo Oellers
Fotos: amb-photography